Ausgezeichnet.org

Bachelorarbeit kaufen

Der Anblick von überforderten Studierenden ist heutzutage kein seltener mehr. Seit der Umstellung auf Bachelor- und Masterstudiengänge im Zuge des Bologna-Prozesses ist das Pensum, das Studierende im Verlauf Ihres Studiums bewältigen müssen, größer geworden. Während ehemalige Magister- und Diplomstudierende sich die Zeit selbst einteilen und den Stundenplan nach ihren Wünschen sowie Vorlieben zusammenstellen konnten, müssen Bachelor- und Masterstudierende einen vorgefertigten Stundenplan hinnehmen und haben kaum die Möglichkeit, Ihre Regelstudienzeit zu überziehen.

Die Freiheit, die einstige Magister- und Diplomstudierende genossen haben und die ihnen die Gelegenheit dazu bot, sich mit verschiedenen Themen und Fachrichtungen vertraut zu machen, gehört längst der Vergangenheit an. Darüber hinaus hatten Studierende der alten Studiengänge auch die Zeit, Kurse zu besuchen, in denen Sie lernten, wie wissenschaftliche Arbeiten angefertigt werden. Dies führte dazu, dass diese sich deutlich sicherer fühlten, wenn das Verfassen einer wichtigen wissenschaftlichen Arbeit anstand.

Ein Problem, von dem Studierende der alten und neuen Studiengänge berichten können, sind die finanziellen Sorgen. Um sich das Studium leisten zu können, sind Studierende, die nicht von Mutti und Vati bezuschusst werden, schon immer neben ihrem Studium arbeiten gegangen. Der Unterschied ist jedoch, dass Magister- und Diplomstudierende dafür damals deutlich mehr Zeit hatten.

Diese Situation ist bedenklich, da von einer wissenschaftlichen Arbeit wie der Bachelorarbeit sehr viel abhängt. Denn die Note, die Studierende für diese erhalten, wirkt sich auf ihre Zukunft aus. Wenn sie weiter studieren und einen der begehrten Plätze in einem Masterstudiengang ergattern möchten, ist das Ergebnis der Bachelorarbeit entscheidend. Auch ihr berufliches Glück wird von diesem beeinflusst. Deshalb gilt es, dafür zu sorgen, dass die Bachelorarbeit ein Erfolg wird.

Kritik am Kauf von Bachelorarbeiten

Die zeitliche Begrenzung, die fachliche Fülle und die Berufstätigkeit vieler Studierender sind nur einige wenige Gründe dafür, warum diese vermehrt auf die Dienste von Ghostwritern zurückgreifen. Die Ghostwriting-Branche dankt es der Nachfrage und boomt. Was jedoch zunächst nur wie eine faire Dienstleistung aussieht, mit der dem Versagen der Bildungspolitik entgegengewirkt werden soll, steht in der Kritik. Studierende, so lautet der Vorwurf, die sich bei Ghostwritern oder entsprechenden Agenturen Ihre Bachelorarbeit kaufen, seien lediglich zu faul, diese selbst zu schreiben. Ob dieses Vorurteil im Hinblick auf die Doppelbelastung, der so mancher Student zwischen Job und Bachelorstudium ausgesetzt ist, wirklich zutrifft, kann an dieser Stelle bezweifelt werden.

Wenn Sie Ihre Bachelorarbeit kaufen möchten...

Wenn Sie ernsthafte Gründe dazu bewegen, die Dienste eines Ghostwriters in Anspruch zu nehmen und sich von einem solchen Ihre Bachelorarbeit schreiben zu lassen, bedeutet dies nicht, dass damit alle Arbeit für Sie getan ist. Denn immerhin möchten Sie doch Ihre Bachelorarbeit nicht irgendeinem Ghostwriting-Unternehmen anvertrauen, sondern einem, dem Sie vertrauen können. Die Suche nach einem solchen wird Sie etwas Zeit kosten. Dies gilt auch für die Aufbereitung aller wichtigen Informationen.

Die Auswahl eines geeigneten Ghostwriters und eine möglichst detaillierte Aufstellung aller das Thema und die wissenschaftlichen Richtlinien betreffenden Informationen sind für das Gelingen Ihrer Bachelorarbeit entscheidend. Der Erfolg dieser wird aber auch von Ihrer Mitarbeit beeinflusst. Denn auch wenn Sie sich dazu entschließen, Ihre Bachelorarbeit zu kaufen und diese von einem Ghostwriter anfertigen zu lassen, sollten Sie nicht seelenruhig der Dinge harren, die da kommen. Damit es am Ende keine bösen Überraschungen gibt, müssen Sie Kontakt mit Ihrem Ghostwriter halten und sich regelmäßig von diesem Teillieferungen zukommen lassen. Diese Abschnitte Ihrer Bachelorarbeit sind nicht in Stein gemeißelt und können, wenn Sie mit diesen nicht zufrieden sind, von Ihrem Ghostwriter geändert werden.

Wenn Sie akademische Unterstützung suchen...

Die Bachelorarbeit bei einem Unternehmen, das auf das Erstellen von Bachelorarbeiten spezialisiert ist, zu kaufen, ist die eine Sache. Wenn Sie sich für diese Option entscheiden, dann wird Ihre Bachelorarbeit von vorne bis hinten für Sie geschrieben. In diesem Fall können Sie davon ausgehen, dass Ihre Bachelorarbeit nicht nur inhaltlich, sondern auch äußerlich etwas hermacht. Die Rechtschreibung, der Ausdruck und die Grammatik werden demnach genauso korrekt sein wie die wissenschaftlichen Formalien.

Allerdings können Sie bei einem Ghostwriting-Unternehmen auch andere Dienstleistungen rund um das Thema Bachelorarbeit in Anspruch nehmen. Angenommen zum Beispiel, dass Sie Ihre Bachelorarbeit selbst schreiben möchten, Ihnen jedoch ein Schubs in die richtige Richtung fehlt oder Sie bestimmte fachliche Fragen haben, dann ist die akademische Unterstützung durch einen Ghostwriter genau das, was Sie suchen.

Diese Form der Unterstützung wird auch akademisches Coaching genannt. Dieses kommt für Sie infrage, wenn Sie an Ihrer Hochschule nicht so betreut werden, wie Sie sich das während des Schreibens an Ihrer Bachelorarbeit gewünscht haben. Das heißt, dass Ihre Professoren selbst viel um die Ohren haben und Ihnen gar nicht oder nur sporadisch zur Seite stehen. Aufgrund dieser mangelhaften Betreuung ist es unter anderem schwierig, gemeinsam mit der zuständigen Lehrkraft ein Thema auszuarbeiten und aufkommende fachliche Fragen zu klären. Wenn Sie keine Lust haben, diesen Missstand auszubaden und am Ende dafür vielleicht noch eine schlechte Note zu kassieren, kann die Lösung ein externer Profi sein. Bei der Auswahl eines solchen sollten Sie unbedingt darauf achten, dass dieser auch aus Ihrem Fachbereich kommt.

Es gibt aber noch eine andere Form der Unterstützung, die Sie bei einem Ghostwriting-Unternehmen käuflich erwerben können. Diese ist für Sie interessant, wenn Sie Ihre Bachelorarbeit selbst geschrieben haben.

Vielleicht denken Sie, sobald Ihre Bachelorarbeit fertig ist: Nur weg damit! Immerhin haben Sie sich schon ein paar Wochen lang mit dieser herumgeschlagen und können diese nun nicht mehr sehen. Das müssen Sie auch nicht! Jedoch sollte Ihre Bachelorarbeit von einer anderen Person begutachtet werden, bevor Sie diese einreichen. Fakt ist nämlich, dass sich Rechtschreibfehler, inhaltliche Unstimmigkeiten sowie ein falsches Zitat hier und eine inkorrekte Fußnote dort negativ auf Ihre Note auswirken. Falls Sie glauben, dass Sie all diese potenziellen Fehlerquellen selbst ausmachen und beheben können, ist es leider an der Zeit, Sie zu enttäuschen. Dabei geht es weniger darum, Ihre Fähigkeiten zu bezweifeln, als vielmehr darum, auf die Tatsache aufmerksam zumachen, dass selbst absoluten Profis in Sachen Rechtschreibung und dem Schreiben von wissenschaftlichen Arbeiten Fehler in den eigenen Texten entgehen können. Also sparen Sie nicht an der falschen Stelle und nehmen Sie das Lektorat eines Ghostwriting-Unternehmens in Anspruch!

Kontakt

Und wir melden uns baldmöglichst bei Ihnen.
Name (benötigt)
Email Adresse (benötigt)
Telefonnummer
Fachrichtung
Art der Arbeit
Hinweise für die Bearbeitung

* Wir schützen ihre Privatsphäre, Ihre Anfrage wird absolut diskret bearbeitet.